Support

Lorem ipsum dolor sit amet:

24h / 365days

We offer support for our customers

Mon - Fri 8:00am - 5:00pm (GMT +1)

Get in touch

Cybersteel Inc.
376-293 City Road, Suite 600
San Francisco, CA 94102

Have any questions?
+44 1234 567 890

Drop us a line
info@yourdomain.com

About us

Lorem ipsum dolor sit amet, consectetuer adipiscing elit.

Aenean commodo ligula eget dolor. Aenean massa. Cum sociis natoque penatibus et magnis dis parturient montes, nascetur ridiculus mus. Donec quam felis, ultricies nec.

DE
Terminhotline: +49 (0) 61 84 - 77 50

Moderne Endodontologie I Wurzelbehandlungen

Unter der Leitung von Dr. Kim Voigt behandeln wir unsere Patienten ebenfalls im Bereich der Endodontologie.

Diese Wurzel(kanal)behandlung ist eine zahnmedizinische Behandlungsmethode zum langfristigen Erhalt der Zähne.

Ziel dieses Heilverfahrens ist es, entzündete oder abgestorbene Zähne von ihrer Entzündung zu befreien und somit eine Extraktion zu verhindern.

Eine endodontische Behandlung umfasst eine der unten aufgeführten Maßnahmen:

Ihr persönlicher Ansprechpartner:

Dr. Kim Voigt

Mehr erfahren
  • 1988 geboren

  • 2008-2013 Studium der Zahnheilkunde in Frankfurt am Main

  • 2014-2017 Assistenzzeit und Wissenschaftliche Mitarbeiterin im Zahnärztlichen Universitäts-Institut der Goethe-Universität Frankfurt am Main mit

  • Schwerpunkt Zahnerhaltung und Endodontologie

  • 2015 Promotion zum Dr. med. dent.

  • 2017-2018 Curriculum Endodontologie bei der Landeszahnärztekammer Hessen

  • Seit November 2018 Tätigkeitsschwerpunkt Endodontologie durch die Landeszahnärztekammer Hessen

  • Seit Januar 2018 im Zentrum für Zahnheilkunde Dr. Neumann & Kollegen tätig

  • Zahlreiche Fortbildungen im Bereich Zahnerhaltung und Endodontologie
Downloads zur Endodontologie

Unter der Leitung von Dr. Kim Voigt behandeln wir unsere Pateinten ebenfalls im Bereich der Endodontologie.

Diese Wurzel(kanal)behandlung ist eine zahnmedizinische Behandlungsmethode zum langfristigen Erhalt der Zähne.

Ziel dieses Heilverfahrens ist es, entzündete oder abgestorbene Zähne von ihrer Entzündung zu befreien und somit eine Extraktion zu verhindern.

Eine endodontische Behandlung umfasst eine der unten aufgeführten Maßnahmen:

Wurzelkanalbehandlung

Entzündetes oder abgestorbenes Gewebe wird aus dem Inneren des Zahnes entfernt und das Wurzelkanalsystem anschließend gereinigt und dicht gefüllt.

Revisionsbehandlung

Eine Revisionsbehandlung ist nötig, wenn eine bestehende Wurzelkanalfüllung infiziert ist. Diese wird entfernt und wie bei einer Wurzelkanalbehandlung erneuert.

FAQ Die meistgestellten Fragen

Wieso benötige ich eine endodontologische Behandlung?

In den meisten Fällen liegt die Ursache für eine endodontologische Behandlung in der Entzündung oder Infektion des Gefäß-Nerven-Bündels (Pulpa) im Zahn.

Diese wird durch Bakterien verursacht, die entweder über kariöse Prozesse, Traumata, Zahnfrakturen oder kleine Sprünge/Kanälchen im Zahn in die Pulpa gelangen. Dabei kann das Gewebe im Zahn vital (lebendig) oder nekrotisch (abgestorben) sein. Nekrotisches Nervengewebe führt aufgrund reduzierter Abwehrleistung langfristig meist zu einer Entzündung des angrenzenden Gewebes und damit zu einem Abszess.

Die endodontologische Behandlung zielt auf eine Desinfektion des Wurzelkanalsystems und damit auf eine Ausheilung der bakteriellen Infektion des Zahnes und des Knochens ab.

Ist eine endodontologische Behandlung schmerzhaft?

Meist wird ein bestehender Schmerz erst durch eine endodontologische Behandlung behoben.

Mögliche Schmerzen während der endodontologischen Behandlung können durch gezielte Betäubung des Zahnes ausgeschaltet werden und falls notwendig kann ein geeignetes Anästhesieverfahren kombiniert werden. Nach einer endodontologischen Behandlung kann der betreffende Zahn noch einige Tage empfindlich sein, dies lässt sich doch gegebenenfalls durch geeignete Schmerzmittel aufheben.

Wir beraten Sie hier natürlich vollumfänglich!
Vereinbaren Sie einen Termin oder rufen Sie uns unter der Nummer 06184-7750 an.

Welche Kosten entstehen bei einer endodontologischen Behandlung?

Die Kosten für eine endodontologische Behandlung richten sich nach dem Aufwand, der vor der Behandlung an individuellen Gegebenheiten wie dem Entzündungsstadium und der Anatomie des Zahnes bemessen wird.

Eine so spezielle, individuelle und notwendigerweise anspruchsvolle Behandlung ist allerdings im Leistungskatalog der Krankenkassen nicht vorgesehen.

Sie tragen die Kosten nur zu einem geringen Teil. Der übrige Teil ist privat von den Patienten zu tragen.

Nach einer eingehenden Untersuchung und einem Beratungsgespräch übermitteln wir Ihnen eine Schätzung der zu erwartenden Kosten.

JETZT TERMIN VEREINBAREN

Nutzen Sie unser Online-Kontaktformular und fragen Sie nach Ihrem persönlichen Termin - ganz unkompliziert und schnell!

Copyright 2021. Zentrum für Zahnheilkunde - Alle Rechte vorbehalten.

Einstellungen gespeichert
Datenschutzeinstellungen

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell, während andere uns helfen, diese Website und Ihre Erfahrung zu verbessern.