Support

Lorem ipsum dolor sit amet:

24h / 365days

We offer support for our customers

Mon - Fri 8:00am - 5:00pm (GMT +1)

Get in touch

Cybersteel Inc.
376-293 City Road, Suite 600
San Francisco, CA 94102

Have any questions?
+44 1234 567 890

Drop us a line
info@yourdomain.com

About us

Lorem ipsum dolor sit amet, consectetuer adipiscing elit.

Aenean commodo ligula eget dolor. Aenean massa. Cum sociis natoque penatibus et magnis dis parturient montes, nascetur ridiculus mus. Donec quam felis, ultricies nec.

DE
Terminhotline: +49 (0) 61 84 - 77 50

Vertrauensvolle Kinder- und Jugendzahnheilkunde

Kinder- und Jugendzahnheilkunde ist Vertrauenssache. Bei Dr. Melanie Felizeter sind Ihre Jüngsten in den besten Händen!

Wir kümmern uns um die Zähne unserer kleinen Patienten sanft und einfühlsam. Wir haben unsere Behandlungsmethoden und Umgang mit den Kindern so gestaltet, dass der Besuch bei uns zu einem positiven Erlebnis wird.

Zudem führen wir Ihr Kind spielerisch und schrittweise unter der Nutzung der natürlichen, kindlichen Neugier an das Erlebnis „Zahnarztbesuch“ heran.

Ist Ihr Kind zum ersten Mal bei uns, schauen wir uns die Zähne an. Besteht ein erhöhtes Kariesrisiko erstellen wir einen individuellen Behandlungsplan der sich nach dem Behandlungsbedarf und der Bereitschaft Ihres Kindes richtet.

Unsere Leistungen im Bereich der Kinder- und Jugendzahnheilkunde umfassen:

Ihr persönlicher Ansprechpartner:

Dr. Melanie Felizeter

Mehr erfahren
  • 1980 geboren

  • 1999-2004 Studium in Mainz

  • 2004 Promotion zum Dr. med. dent.

  • 2005- 2007 Assistenzzeit in Allgemeinzahnärztlicher und Oralchirurgischer Praxis

  • Zahlreiche Fortbildungen in den Bereichen Chirurgie, Prophylaxe und Kinderzahnheilkunde

  • Seit Oktober 2007 im Zentrum für Zahnheilkunde Dr. Neumann & Kollegen tätig

  • Seit September 2008 ausgebildet in Zahnärztlicher Hypnose

  • Seit November 2009 Tätigkeitsschwerpunkt Kinder- und Jugendzahnheilkunde durch die Akademie Praxis und Wissenschaft, 2015 und 2020 rezertifiziert

  • Mitglied der Dt. Gesellschaft für Zahn- Mund- Kieferheilkunde www.dgzmk.de

  • Mitglied der Dt. Gesellschaft für Kinderzahnheilkunde (www.dgkiz.de)

  • Mitglied der Dt. Gesellschaft für Zahnärztliche Hypnose www.dgzh.de

  • 2012 Zertifizierung Lachgassedierung

  • Patenschaftszahnärtzin in mehreren Kindergärten
Downloads zur Kinder- und Jugendzahnheilkunde

Kinder- und Jugendzahnheilkunde ist Vertrauenssache. Bei Dr. Melanie Felizeter sind Ihre Jüngsten in den besten Händen!

Wir kümmern uns um die Zähne unserer kleinen Patienten sanft und einfühlsam. Wir haben unsere Behandlungsmethoden und Umgang mit den Kindern so gestaltet, dass der Besuch bei uns zu einem positiven Erlebnis wird.

Zudem führen wir Ihr Kind spielerisch und schrittweise unter der Nutzung der natürlichen, kindlichen Neugier an das Erlebnis „Zahnarztbesuch“ heran.

Ist Ihr Kind zum ersten Mal bei uns, schauen wir uns die Zähne an. Besteht ein erhöhtes Kariesrisiko erstellen wir einen individuellen Behandlungsplan der sich nach dem Behandlungsbedarf und der Bereitschaft Ihres Kindes richtet.

Unsere Leistungen im Bereich der Kinder- und Jugendzahnheilkunde umfassen:

  • Schmerzfreie Behandlung
  • Füllungen
  • Milchzahnkronen
  • Platzhalter für fehlende Zähne
  • komplette Zahnsanierungen in Vollnarkose
  • Frontzahtraumata Versorgung
  • Kinderprophylaxe

FAQ Die meistgestellten Fragen

Vor dem Zahnarztbesuch
  • Müssen wir unser Kind vorbereiten?
  • Was können wir beachten?

Der erste Besuch beim Zahnarzt steht an, die Anspannung steigt. Als Eltern fragen Sie sich bestimmt, was Sie vorab tun können, damit Ihr Kind den Termin so entspannt wie möglich erlebt.

Sie brauchen Ihr Kind zu Hause nicht auf die Behandlung bei uns vorzubereiten.

Es ist ausreichend, wenn Ihr Kind weiß, dass es einen Zahnarzt gibt und das dort die Zähne angeschaut, gezählt, geputzt und auch repariert werden können.

Äußern Sie sich nur positiv über den bevorstehenden Termin und vermeiden Sie Verneinungen wie „Das tut nicht weh“ oder „Das ist gar nicht schlimm“ und Reizwörter wie „Angst“ und „Schmerzen“.

Vertrauen Sie uns – aufgrund unserer speziellen Ausbildung sowie unserer langjährigen Erfahrung in der Kinderbehandlung schaffen wir, dass sich Ihr Kind bei uns wohlfühlt, gerne wiederkommt und sich sogar auf den nächsten Besuch beim Zahnarzt freut.

Wann sollte das Kind zum ersten Mal zum Zahnarzt gehen?

Häufig wird empfohlen, das Kind erst mit Beginn des dritten Lebensjahres zum Zahnarzt mitzunehmen, empfehlenswert ist es jedoch bereits im ersten Lebensjahr einen Kontrolltermin zu vereinbaren. Aus zahnärztlicher Sicht sind sogar Beratungs- und Behandlungstermine der Eltern während der Schwangerschaft empfehlenswert, um vorbeugend, durch Aufklärung der Eltern, Zahnschäden des Kindes abzuwenden

Sobald die ersten Milchzähne vorhanden sind, ist ein regelmäßiger Besuch beim Zahnarzt sinnvoll, um zum einen den Zahn- und Mundgesundheitszustand kontrollieren zu lassen und zum anderen, damit sich Zahnarzt und kleiner Patient/in kennenlernen können.

Bei diesem Termin werden auch Fragen zur Prophylaxe beantwortet: Wird noch ein Schnuller bzw. eine Nuckelflasche benutzt, wie viel Fluorid ist empfehlenswert, liegen Zahnfehlstellungen vor oder gibt es Fragen zur Ernährung? Oder wie soll man als Eltern am besten die Zähne putzen?

Können auch Milchzähne Schmerzen verursachen?

Ja, selbstverständlich. Milchzähne sind ähnlich wie bleibende Zähne, sie haben Wurzeln und Nerven.

Insofern es sich nicht um eine sehr kleine Karies handelt, wird von uns eine Behandlung mit einer niedrig dosierten, lokalen Betäubung angestrebt. Sind schon große Löcher vorhanden, leiden Kinder auch häufig unter Zahnschmerzen, im schlimmsten Fall kann der Zahn vereitern und eine dicke Backe verursachen.

Hat Ihr Kind merklich Schmerzen oder Probleme mit den Zähnen?
Vereinbaren Sie am besten sofort einen Termin oder rufen Sie uns unter der Nummer 06184-7750 an.

Wie kann man ängstliche Kinder behandeln?

Um Ihr Kind an die anstehende zahnärztliche Behandlung langsam heranzuführen empfehlen wir bei besonders ängstlichen Kindern eine so genannte Gewöhnungsbehandlung. Hierbei wird versucht, Ihr Kind spielerisch an die Umgebung, die Geräte (der Schlürfi, die Wasserpistole, die Watterolle) und die Geräusche zu gewöhnen. Die Kinder gewinnen Vertrauen und sammeln positive Erfahrungen in der zahnärztlichen Umgebung.

Ihr Kind soll mit gesunden Zähnen aufwachsen – gemeinsam mit Ihnen können wir viel dafür tun!

JETZT TERMIN VEREINBAREN

Nutzen Sie unser Online-Kontaktformular und fragen Sie nach Ihrem persönlichen Termin - ganz unkompliziert und schnell!

Copyright 2021. Zentrum für Zahnheilkunde - Alle Rechte vorbehalten.

Einstellungen gespeichert
Datenschutzeinstellungen

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell, während andere uns helfen, diese Website und Ihre Erfahrung zu verbessern.